Frühling

Frühling

Mittlerweile ist auch in Japan der Frühling eingezogen - nur langsam und mit vielen Regentagen dazwischen, hat sich die Sonne durchgesetzt.
Die Farbe Grün hat uns die Regentage im März etwas aufgehellt.
Als Einstieg in das Thema haben wir uns kleine, giftgrüne Klapperschlangen im Atelier gesägt. Keine leichte Aufgabe für die kleineren Kinder, die den Umgang mit Säge und Bohrer noch üben müssen.
Wir haben das Buch von der „Kleinen Raupe Nimmersatt“ gelesen, dazu ein Gedicht gelernt und mit unseren Fingerabdrücken eine Raupe gestaltet.
Besonders spannend fanden die Kinder die Verwandlung einer Raupe in den Schmetterling- ein kaum fassbares Wunder.
Ebenso interessant war es den „Frosch“ genauer zu erkunden. Von Frau Lee (Biologielehrerin) bekamen wir echte „Froschpräparate“ als Anschauungsmaterial und mit dem Lied:“ Mmmmhh, macht der grüne Frosch im Teich“, haben wir an unserem Frühlingsfest alle Kinder begeistert.
Zum gemeinsamen Frühstück am Frühlingsfest haben wir leckere Pizzawaffeln beigesteuert.
An unserer Froschparty gab es leckeren grünen Wackelpudding, sowie kleine Wettkämpfe, wie Froschweithüpfen und Zungenschnalzen.
Zum Abschluss unserer „Grünen Wochen“ gab es wie immer nur grünes Essen zum probieren
…Salat, Brokkoli, Spargel, Edamame, Nori, Matchatee, Kresse, Kürbiskerne und noch viele leckere gesunde Sachen…

Ostern steht vor der Tür und schon wieder lockt eine neue Farbe mit vielen neuen Ideen…

Bilder gibt es in der Galerie

© 2017 Deutsche Schule Tokyo Yokohama