Guidelines

Guidelines

in

Guidelines für die Homepage

Entwurf (2)

Was soll veröffentlicht werden?

  • Berichte, Photos zum aktuellen Tagesgeschehen
  • Veranstaltungen
  • Unterricht
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Ausflüge
  • Klassenfahrten
  • Projektwochen
  • besondere Ereignisse

Was findet sich nicht auf unserer Homepage?

Arbeitsaufträge, Hausaufgaben, Arbeitsblätter für den Unterricht – dafür entsteht eine weitere Plattform

Welchen formalen Anspruch stellen wir an die Texte?

  • Sprachlich und grammatikalisch überarbeitet
  • 200 Wörter maximal
  • 2 Bilder (weitere Bilder können in der Bildergalerie veröffentlicht werden)
  • Keine fremden Bilder und Logos verwenden, es sei denn die ausdrückliche Genehmigung des Urhebers liegt vor.

Wie lange soll veröffentlicht werden?

Eine genaue zeitliche Vorgabe für die Veröffentlichung von Beiträgen unter "Aktuelles" gibt es nicht. Der Grundsatz lautet: Alle dort zu findenden Artikel sind aktuell oder sollen wenigstens relevant sein. Artikel vom vergangenen Schuljahr sollen vermieden werden.
Der Zeitpunkt, an dem der Beitrag wieder von der Homepage genommen wird, kann sehr einfach unter dem Punkt "Scheduling Options" eingegeben werden, so dass veraltete Beiträge ohne Probleme vermieden werden können.  Trotzdem ist ein regelmäßiger Blick in "seinen" Bereich auf jeden Fall ratsam, da Aktuelles-Seiten ohne Inhalt auch nicht wünschenswert sind!

Wir respektieren die individuellen Persönlichkeitsrechte auf der Grundlage unseres professionellen Selbstverständnisses.

 

Wer entscheidet über die Freigabe von Beiträgen?

Die Freigabe der Artikel und Photos geschieht durch die Schulleitung bzw. durch Delegation durch den Schulleiter, dabei gilt die folgende Struktur:

GESAMTVERANTWORTUNG: Herr Dr. Fechner

  • Home und Aktuelles: Frau Kurganova / Herr Dr. Fechner
  • KiGa: Frau Lucas
  • GS: Herr Gauß
  • Orientierungsstufe: Herr Gauß
  • Inhalt SEK I: Herr Günther
  • Inhalt SEK II: Frau Lischewski
  • Aktivitäten: Frau Knauf

© 2017 Deutsche Schule Tokyo Yokohama