Schule

Sommer-Reissammlung

Es ist wieder Reis-Sammel-Zeit. Von Montag, 24. bis Freitag, 28. Juni findet die Sommerreissammlung an der DSTY statt. Entsprechend dem Motto „Reis sammeln – Menschen helfen“ unterstützen wir Bedürftige in unserer Stadt.
Jede Schülergruppe, die unsere Reisspenden der Obdachlosenhilfe in Yokohama übergibt, kann beeindruckt davon berichten, wie sinnvoll unsere Spenden dort Verwendung finden.
Elina Schnelle und Karina Nolting, Klasse 11b, berichten von unserem letzten Besuch im Dezember:

Impressionen vom Schüleraustausch 2013

Am 3. Juni haben wir wieder Besuch vom Lycée Français International de Tokyo bekommen. Unsere Schüler und Schülerinnen haben gemeinsam mit den Schülern und Schülerinnen des Lycee Francais einen angenehmen, abwechslungsreichen Tag verbracht. Impressionen dazu gibt es auf den folgenden Fotos.

Kunst auf der DSTY Homepage

Kunst auf der DSTY Homepage

Ab sofort gibt es eine Online-Galerie der Fachschaft Kunst Gymnasium, zu finden unter SEK I/II & FOS, Kunst.
Ausgestellt werden dort ausgewählte Arbeiten der Klassen 6 bis 12. Die Galerie wird zum Ende des Schuljahres durch die Arbeiten des 2. Halbjahres ergänzt und wird somit ständig erweitert.

Viel Spaß beim virtuellen Galeriebesuch!

Anke Hohenauer
Fachschaftsleiterin Kunst

Sommerschule 2013 - "Es war einmal" - 10 Tage voller Märchen, Burgen & Superheroes

Sehr geehrte Eltern,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Sommerschule findet dieses Jahr zum vierten Mal statt. Jahr für Jahr wird sie ein bisschen größer mit mehr Kursen und mehr Kindern, die an ihr teilnehmen. Frei nach dem Motto: „Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen“, versuchen wir die positiven Punkte der letztjährigen Sommerschule beizubehalten und die weniger guten zu verbessern.

Besuch des Lycée International de Tokyo

Die Schülerinnen und Schüler des Französisch-Kurses der Klassen 7 besuchten am Montag, dem 8. April das Lycée International de Tokyo erstmalig an seinem neuen Standort. Neben der Hospitation in verschiedenen Unterrichtsstunden der französischen Schule konnten sich unsere Schülerinnen und Schüler während einer gemeinsamen Stunde mit den Deutsch lernenden "lycéens" spielerisch austauschen und dabei ihre bisher erworbenen Sprachkenntnisse anwenden. Dass diese deutsch-französische Begegnung von beiden Seiten sehr positiv empfunden wurde, zeigte sich nicht zuletzt daran, dass Email-Adressen bzw. Telefonnummern ausgetauscht wurden.


Marcel Kern und Markus Stüber
 

Schüler bekommen Einblick in wissenschaftliche Projektarbeit von SATREPS

Im Rahmen des Geographieunterrichts der Kursstufe fand am Freitag ein Vortrag über SATREPS (Science and Technology Research for Sustainable Development) statt. SATREPS fördert nachhaltige Kooperationsprojekte zwischen japanischen und ausländischen Wissenschaftlern, meist aus Entwicklungsländern und leistet dadurch einen wichtigen Beitrag zur Entwicklungshilfe. Mari Takagi von SATREPS erläuterte zunächst die Zielsetzungen des japanischen Wissenschaftsprogramms (www.jst.go.jp/global/english/). Im Folgenden wurden zwei der insgesamt 68 Projekte, die SATREPS seit 2008 in 35 Ländern unterstützt, von den betreuenden Wissenschaftlern vorgestellt.

Syndicate content

© 2016 Deutsche Schule Tokyo Yokohama