Basketballschulmannschaft (Jungen) gewinnt Freundschaftsspiel gegen die YIS

Basketballschulmannschaft (Jungen) gewinnt Freundschaftsspiel gegen die YIS

in

Yokohama International School : DSTY    37 : 39 (7:13 / 10:7 / 7:6 / 13:13)
In einem ausgeglichenen und spannenden Spiel hat unsere Basketballschulmannschaft am Mittwochabend denkbar knapp mit 39:37 gegen die YIS gewonnen.
Dank einer sehr guten Verteidigungsarbeit und einem hervorragend eingestellten Center-Duo Clemens Streich und Justin Szewczyk, die in diesem Spiel zusammen 20 Punkte erzielten, konnten wir uns kurz vor Ende der ersten Halbzeit auf 20:11 absetzen. Bedingt durch einige Unaufmerksamkeiten und individuelle Fehler schmolz aber dieser Vorsprung leider bis zur Pause wieder auf 3 Punkte (20:17).
Das dritte Viertel verlief ausgeglichen. Keine der beiden Mannschaften schaffte es, sich Vorteile zu erarbeiten. Erst im Schlussviertel konnte sich die DSTY erneut absetzen: Angeführt von Akihito Kawatani, einem herrlichen 3-Punkte-Wurf von Felix Wagner und einem schönen Fast-break mit anschließendem Freiwurf von Maximilian Stuber gingen wir knapp 4 Minuten vor dem Ende mit 38:28 in Führung. Doch die YIS steckte nicht auf und nachdem sowohl Justin Szewczyk als auch Clemens Streich mit 5 Fouls das Spielfeld verlassen mussten, wurde es noch einmal spannend. Von den vielen Freiwürfen für die DSTY traf nur noch einmal Henning Brehmer. Nachdem wir den letzten Angriff der YIS stoppen konnten, freuten wir uns sehr über den glücklichen, insgesamt aber doch verdienten Sieg.

Für die DSTY spielten:
Akihito Kawatani (8 Punkte), Felix Wagner (7), Leonhard Prinz, Clemens Streich (11), Justin Szewczyk (9), Maximilian Stuber (3), Henning Brehmer (1) und Kai Pankau.

Stefan Möllenberg, Coach
 

© 2017 Deutsche Schule Tokyo Yokohama