Der Kindergarten verabschiedet sich in die Ferien!

Der Kindergarten verabschiedet sich in die Ferien!

in

Mit vielen unterschiedlichen Aktionen wurde ein abwechslungsreiches und spannendes Kindergartenjahr beendet.
Im Rahmen der Vorschulwoche erlebten die zukünftigen Erstklässler die Strukturen eines Schultags kennen, einschließlich der Pausen und des Mittagessens in der Mensa. Neben einem ereignisreichen Ausflug in das Hamagin Space Center, war die Übernachtung im Kindergarten am Ende der Vorschulwoche ein tolles Erlebnis für die Kinder.
Die jüngeren Nilpferde und Hasen nutzten die Abwesenheit der größeren Kinder für eine Waldwoche. An jedem Tag wurde ein bestimmter Platz im Park angesteuert. Die Kinder hatten hier die Gelegenheit viele neue Natur-, Bewegungs- und Gemeinschaftserfahrungen zu machen.
Im Anschluss an unser Sommerfest hatten die Bären kleine Flöße aus Ästen und Schnüren gebaut. Kurz vor den Ferien wurden die Flöße erfolgreich auf Seetauglichkeit getestet.
Auf die Spuren der Samurai machten sich die Maulwürfe bei ihrem Ausflug nach Odawara. Die Fahrt mit dem Shinkansen war für manche Kinder vielleicht ein ebenso großes Erlebnis wie der Besuch der Burg.
Für einige Kinder war es das letzte Jahr an der DSTY. Diesen wünschen wir, wo immer ihr Leben auch weitergeht, alles Gute. Gleiches gilt für unsere Kollegin Tabita Hornemann, die uns nach vier Jahren toller Arbeit verlässt.
Auf alle, die nach den Sommerferien wiederkommen, freuen wir uns schon jetzt.

Andreas Wintersohl - Kindergartenleiter

日本語・英語版は部分的にご覧いただけます。

© 2017 東京横浜独逸学園