Kodomo no Hi

Kodomo no Hi

in
Auch im Kindergarten ist Kodomo no Hi Bestandteil des Kalenders. Da der eigentliche Festtag am 5.Mai innerhalb unserer Ferien lag, haben wir schon am 27.04.09 gefeiert.
Das Karpfenwindspiel, Koinobori genannt, flatterte auf unserem Spielplatz.
Das Fest wurde auch künstlerisch behandelt. So bastelten einige Kinder Karpfen, andere fertigten aus Zeitungspapier Samuraihelme an.

In Form eines Kamishibais, eines japanischen Papiertheaters, erlebten die Kinder in den Gruppen zum Abschluss, wie die Tiere des Waldes Kodomo no Hi feiern.

Höher als das Dach sind die Karpfenfahnen.
Der große schwarze Karpfen ist der Vater.
Die kleinen bunten Karpfen sind die Kinder.
Gemütlich schwimmen sie umher.

 

Andreas Wintersohl - Kindergartenleiter


 

日本語・英語版は部分的にご覧いただけます。

© 2017 東京横浜独逸学園