Öffentlich Blog

Die Vorschulkinder besuchen das Kinderatelier im Kunstmuseum Yokohama

Posted on 15.10.2018 - 07:44

Vor zwei Jahren hatte der Kindergarten der DSTY das große Los für den Besuch des Kinderateliers im Kunstmuseum Yokohama gezogen. Am 10. Oktober 2018 war es nun endlich so weit: Die Vorschulkinder zogen aufgeregt und gespannt mit dem Schulbus Richtung Kunstmuseum in Yokohama los, wo sie bereits von den Mitarbeitern erwartet wurden.

Im großen Kinderatelier des Kunstmuseums hatten die Kinder die Möglichkeit, an diesem Vormittag ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Zu Beginn erhielten sie in einer Kleingruppe den Auftrag, mit drei großen Pappwänden und Klebeband ein Prisma herzustellen. Im Anschluss erhielt jedes Kind eine kleine Handsäge und den Auftrag, Formen aus den Pappwänden zu sägen. Das war eine motorische Herausforderung, die von den Kindern mit Bravour gemeistert wurde!

Kinderatelier

Kinderatelier

Danach ging es mit Pinsel und Farbe ans Handwerk: Die Kinder bemalten mit spezieller Neonfarbe Muster auf die vielfältigen Formen und legten diese anschließend auf dem Fussboden aus. Und dann kam der große Überraschungseffekt: Durch Schwarzlicht wurden die Formen mit den knalligen Farben zum Leuchten erbracht! Was haben die Kinder gestaunt!

Kinderatelier

Kinderatelier

Ein kreativer und abwechslungsreicher Vormittag ging nach einer kurzen Performance, bei welcher die Kinder mit dem Körper Schattenbilder darstellen konnten, zu Ende. Wir hoffen, auch bei der nächsten Verlosung der Besuche wieder Glück zu haben!