Öffentliche Blog

Pflaumen auf dem Grundschulhof - gut verwertet im Hort

Posted on 2019/07/02 - 08:28

Auf dem Grundschulhof stehen einige japanische Pflaumenbäume, die im Januar/ Februar stets wunderbar blühen. In diesem Jahr wollten wir die Pflaumen einmal nicht den Krähen/dem Mülleimer überlassen, und so starteten wir das Projekt „Pflaumensirup“. Erst einmal wurde geerntet. Die Früchte wurden dann vorsichtig gewaschen und geputzt, was bei der Anzahl fleißiger Hände schnell erledigt war. Die vorbereiteten Früchte wurden in zwei großen Gläsern mit etwas Zucker vermischt. Nun folgten 10 Tage, in denen die Zucker-Früchte-Mischung zwei Mal täglich umgerührt werden musste. Nach den ersten drei Tagen bildete sich der erste Sirup, und nach 9 Tagen hatte sich der Zucker komplett aufgelöst. Der entstandene Sirup wurde abgegossen, aufgekocht und in sterile Flaschen gefüllt. Nach dem Abkühlen und Vermischen mit Wasser konnten die Kinder dann eine erfrischende Pflaumensiruplimonade genießen. Einstimmige Meinung: sehr lecker!

Alexandra Norizuki

Pflaumensirup

Pflaumensirup