Öffentliche Blog

Der Ausflug zum Yasukuni-Jinja

Posted on 2019/11/11 - 14:10

Am Donnerstag, den 7. November haben die Klasse 10a und 10b den Yasukuni Schrein (jap.: Yasukuni Jinja) und das Kriegsmuseum Yushūkan in Tokyo besucht. Dieser Ausflug wurde von Herrn Pyka und Herrn Siebenhühner begleitet.

Im Yasukuni Schrein wird den gefallenen Soldaten gedacht, die während und seit der Meiji Zeit (1868) auf der Seite der kaiserlichen Armee kämpften.

Als erstes fuhren wir von der Schule mit der Bahn zum Kudanshita Bahnhof. Die Schüler, die selbstständig herkamen, trafen ebenfalls bei dieser Station ein. Nachdem alle vollzählig waren, liefen wir bis zum Yushūkan und nahmen anschließend an einer japanischen Führung teil, die von zwei Schülern ins Deutsche übersetzt worden ist. Die Schüler und Schülerinnen konnten dabei vieles über die Rolle Japans im 2. Weltkrieg lernen und uns wurde auch vieles über den Krieg zwischen Japan und Russland beigebracht. Eine ganz andere japanische Sichtweise auf Geschichte wurde uns präsentiert. Als die Führung zum Ende kam schossen wir zusammen noch ein Foto vor dem Schrein und machten uns danach auf dem Weg zurück zur Schule.

Abschließend möchten wir uns an die zwei Lehrkräfte, Herrn Pyka und Herrn Siebenhühner bedanken, die uns diesen Ausflug ermöglicht haben. Dank dem Ausflug konnten wir alle wieder etwas neues lernen.

Schülerin Klasse 10