Kuratorium

Das Kuratorium der gemeinnützigen Stiftung Deutsche Schule ist eine relativ junge Einrichtung und wurde erst 2012 ins Leben gerufen, um den rechtlichen japanischen Vorgaben zu entsprechen. Es ist das Aufsichtsgremium der DSTY. Seine Aufgaben und Befugnisse sind in den Paragraphen 24 – 36 der Satzung der Schule geregelt. Das Kuratorium ernennt u.a. die Mitglieder des Schulvorstandes. 

Das amtierende Kuratorium setzt sich derzeit aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Dr. Thomas Nagano
  • Hans-Peter Musahl 
  • Susanne Steffen 
  • Dr. Daniel Junichiro Ruzicka
  • Joachim Baczewski


DSTY-Revisor (beauftragt vom Kuratorium):

  • Ulrich Kirchhoff


Das Kuratorium stellt sich auf der Grundlage der Satzung der DSTY zur besonderen Aufgabe, die Schule und ihre Ziele in allen existentiellen Belangen zu unterstützen. Wir nehmen in regelmäßigen Abständen an Vorstandsitzungen teil. Wir bringen uns mit Engagement gemeinsam mit allen ein, denen das Wohl der Schule anvertraut ist.

Bei Fragen, Anregungen oder konstruktiver Kritik können Sie uns erreichen: kuratorium@dsty.ac.jp