Öffentliche Blog

BESTens vorbereitet…

Posted on 2022/06/27 - 11:32

Nach dem Abi fängt erst das Leben an. Jetzt ist die Zeit gekommen, uns Gedanken über die Zukunft zu machen. Doch so einfach ist es nicht. Deswegen hilft das BEST-Training von Herrn Scheffler uns auf den richtigen Weg zu führen.

Das Training fand am 16.06. und schließlich am 24.06. statt. In den ersten zwei Tagen haben wir, die Klasse 11a/b jeweils getrennt, an diesem Projekt teilgenommen. Dort haben wir unsere Interessen, Fähigkeiten und Werte näher angeschaut.

Wir führten Selbsteinschätzungen durch, die veranschaulichten, welche Stärken und Schwächen wir besitzen. Mit dieser Grundlage konnten wir unsere Studienwahl etwas einschränken. Da für die Berufswahl auch die Werte, die wir bei einer Arbeit als wichtig oder eher unwichtig finden, entscheidend sind, ordneten wir sie je nach Wichtigkeit in eine Tabelle ein.

Am zweiten Tag des Best-Trainings sollten dann die ersten Ideen zur Studien- und Berufswahl erkundet werden. Dafür gab es zunächst einen Input zu diversen Suchmöglichkeiten, wobei einerseits die deutsche Hochschulwelt in den Blick gerückt wird, allerdings auch bereits der Ausblick darauf gestattet sein sollte, wie diverse Berufe dann später „aussehen“. Hierzu gab es interessante Videos zu sehen, worin Menschen aus dem Berufsleben über ihren jeweiligen Berufsalltag berichten.

Nachdem jede Schülerin/jeder Schüler ausreichend Zeit hatte, seine eigenen Wünsche, mit Hilfe der Betreuer zu erkunden, wurde das Training anschließend rund um das Thema „Wie kann ich mich nun entscheiden?“ fortgesetzt. Neben einem Input zu einer mathematischen Gewichtung der jeweiligen Interessen und dem Errechnen einer Entscheidungsgrundlage wurde auch die Intuition mit einer passenden Übung geschult.

Zum Abschluss des Trainings wurden weitere Schritte vereinbart und das Training evaluiert. Als wirkliches „Sahnehäubchen“ zum Abschluss wurde Herr Strobl von der Studienberatung der Universität Konstanz live zugeschaltet und konnte Fragen der Teilnehmer beantworten. Nach insgesamt 16 Stunden intensiver Auseinandersetzung mit der Entscheidungsfindung zur Berufs- und Studienwahl hoffen wir für viele angehende Abiturienten, dass sie eine passende Entscheidung mit Überzeugung im Anschluss an ihre Schulzeit treffen können.

 

Chiara Nagano, Perry Meier (Klasse 11 b), Tobias Scheffler (Organisator der Veranstaltung)

 

Besttraining